This is the default profile that was created in the site.

Ausgewählte Alben
Keine Fotos verfügbar
Keine Fotos verfügbar

Neuigkeiten

Gepinnte Beiträge
Neueste Aktivitäten
  •   Jenny hat den Beitrag vor 16 Minuten mit 'Gefällt mir' markiert
    Fizzy Lemon hat einen neuen Foren Beitrag in Fischgerichte erstellt
    Zutaten für 4 Portionen:
    • 800g Seelachs
    • Zitronensaft
    • 3 EL Butter
    • 200g Zucchini
    • 200g Möhren
    • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
    • Salz, Pfeffer
    • 1 EL Currypulver
    • 250ml Weißwein
    • 3 EL Crème fraîche
    • 1 EL Krebsbutter

    Zubereitung:
    1. Zucchini stifteln, die Möhren und die Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden.
    2. Das Fischfilet waschen, trocknen, würfeln und mit Zitronensaft beträufeln.
    3. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Fischwürfel darin anbraten. Fischwürfel aus der Pfanne nehmen und abgedeckt beiseite stellen.
    4. Das Gemüse in die Pfanne zum verbliebenen Bratfett geben und alles mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.
    5. Kurz anbraten, dann mit Weißwein angießen und weitere ca. 8 Min. garen.
    6. Den Fisch wieder in die Pfanne geben, alles mit Crème fraîche und der Krebsbutter verfeinern.
    (Quelle: www.kochbar.de )
    1. Diskussionsthema anzeigen →
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  • Fizzy Lemon hat einen neuen Foren Beitrag in Nudelgerichte erstellt
    Zutaten:
    • 6 mittelgroße Zwiebeln
    • 250ml Hühnerbrühe
    • 400g Spaghetti
    • 50g Butter
    • 1 Bund glatte Petersilie
    • 2 TL getrockneten Oregano
    • 1 Zitrone
    • 100g geriebenen Parmesan
    • 3 EL Olivenöl
    • Salz und Pfeffer

    Zubereitung:
    1. Petersilie fein hacken, Zwiebeln schälen und hacken.
    2. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Spaghetti kochen.
    3. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, dann die Zwiebeln bei leichter Hitze glasig köcheln. Die Hühnerbrühe zufügen und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen.
    4. Nachdem die Brühe etwas reduzierte gibt man die Butter, einen Teil Parmesan, die Petersilie, Oregano und Zitronenzesten hinzu und verrührt alles.
    5. Die gekochten Spaghetti aus dem Wasser schöpfen, kurz abtropfen lassen und direkt in die Pfanne geben. Bei geringer Wärme weiterköcheln.Eine halbe Kelle voll Pastawasser hinzugeben, ungefähr die Hälfte des Parmesan beimengen und alles gut durchziehen lassen, bis es eine sämige Konsistenz bekommt.
    6. Nun den restlichen Parmesan beigeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Auf einem vorgewärmten Teller servieren und zur besseren Optik obenauf noch etwas von Petersilie und Parmesan streuen.
    1. Diskussionsthema anzeigen →
    0
    0
    0
    0
    0
    0
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Hasal hat den Beitrag vor 11 Stunden mit 'Gefällt mir' markiert
    Entdecke gerade die Lunaria-Galaxie. Besonders viele kleine Dinge die mir bisher verborgen blieben. Fizzy und alle anderen Verantwortlichen, ihr solltet Euch Mal auf die Schulter klopfen - das habt ihr überragend gemacht.
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Hasal hat den Beitrag vor 11 Stunden kommentiert
    John Baker Sander hat das Abzeichen Toller Leser freigeschaltet
    Toller Leser
    Liebt es Beiträge zu lesen. Um dieses Abzeichen freizuschalten musst Du mehr als 100 Artikel gelesen haben.
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Fürstin der Nacht hat den Beitrag vor 22 Stunden mit 'Gefällt mir' markiert
    Heute Abend wurde viele meiner Fragen über die Menschheit beantwortet. Ich war sehr überrascht, das die Antwort auf sämtliche Fragen, Tara lautete.
    Ich bin leider nicht der größte Weltraumfan. Mag aber ja Star Trek etc. - Deine Geschichten jedoch lassen mich mehr und mehr diese Geschichten genießen.

    Die Hintergrundstorys sind toll erzählt. Man kann nun auch besser nachvollziehen, wieso Tara sich eben wie Tara verhält. Warum Elli und Tara sich so liebevoll necken.

    Die Präzession deiner Geschichten ist großartig. Ich lese die wie eine Serie mittlerweile. - Es gibt Charakter-Entwicklungen, Rückblicke und immer auch neues zu entdecken. Ich schreibe es gerne noch einmal. Präzession. - Du wärst, so glaube ich, eine richtig gute Serien-Schreiberin (Showrunner).
    1. Antwort ansehen
    2. Diskussionsthema anzeigen →
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
  •   Fizzy Lemon hat den Beitrag vor 22 Stunden mit 'Gefällt mir' markiert
     Mensch Haxenhuber lachte Dr.Sander,immer noch die Alte,immer einen Scherz parat.Er reichte ihr die Hand und half ihr vom Trecker herunter zu steigen,dann umärmelte er sie erstmal ganz dolle.Bianca Walburga Haxenhuber ließ es sich natürlich nicht nehmen jeden einzelnen zu begrüßen.Nachdem sie das erledigt hatte,trat Hausmeister Freundlich auf ...
    1. Weiterlesen
    Beitrag wartet auf Freischaltung
    Beitrag wurde veröffentlicht, er ist jetzt im Stream sichtbar.
Noch keine Aktivität vorhanden.
Fehler beim Laden das Tooltip.